Wohn- und Geschäftshaus im Herzen von Visp

Kaufplatz 8
3930 Visp

Details

Referenz VW
Adresse Kaufplatz 8
3930 Visp
Schweiz
Etagen 5
Anzahl Wohneinheiten 3
Kellerfläche 215 m2
Nutzfläche 402 m2
Gebäudevolumen 3'187 m3
Grundstücksfläche 235 m2
Baujahr 1600
Renovationsjahr 2011
Bruttorendite (Ist) 4.94 %
Nettojahresmiete (Soll) 79115
Vermietungsstand 100 %

Angebot

Kaufpreis CHF 1'600'000.–
Verfügbar ab Auf Anfrage

Eigenschaften

Eckhaus Gepflegt

Beschreibung

Schmuckes Haus

Das Gebäude wurde ca. im Jahr 1600 erstellt. Das Gebäude ist in Massivbau in Mauerwerk erstellt und mit einem Schrägdach in Holz versehen. Es wurden bisher folgende Sanierungen durchgeführt:

Allgemein: 2011 Fassade und Dach sowie Fernwärmeanschluss

  • Geschäft: in jüngster Zeit keine Sanierungen vorgenommen
  • 3 Zi-Whg 1. OG: 2011 Fenster
  • 4 Zi-Whg 2. OG: Ausbau Nasszellen und Küche inkl. Bodenbeläge
  • 2 Zi-Whg DG: 2011, 2012 Ausbauarbeiten, Klimaanlage

Die notwendigen Unterhaltsarbeiten wurden gemacht. Laut Zonen- Nutzungsplan liegt die Parzelle in der Burgschaftszone und in der Archäologischen Schutzzone. Gemäss Gefahrenhinweiskarte liegt die Parzelle in der Hochwassergefahrenzone mit Restgefährdung. 

Geschäftslokal

  • Der gut frequentierte Platz bietet ideale Voraussetzungen für ein Geschäft im Erdgeschoss. Grosszügige Lagerflächen im Untergeschoss und das einladende Schaufenster bieten zahlreiche Möglichkeiten. Das Geschäft ist aktuell vermietet.

3 Zimmer Wohnung im 1. OG

  • Die Wohnung besticht durch den schönen Fussboden (Marmorplatten). Dank der vorhandenen Verbindungstreppe (aktuell ausser Gebrauch) kann die Wohnung bei Bedarf auch als zusätzliche Fläche für das Geschäft im EG genutzt werden. Zum Teil sind noch Metallwände vorhanden.

4 Zimmer Wohnung im 2. OG

  • Nicht nur der Balkon zum Kaufplatz ist schmuck. Die schöne Altbauwohnung versprüht Charme und Flair. Der Holz Parkett im Fischgrät-Muster verleiht den Räumen (teilweise) einen eleganten Eindruck.

2 Zimmer Wohnung im Dachgeschoss

  • Die gemütliche Wohnung im Dachgeschoss ist eingebettet in den Dachstuhl. Die Schrägen wirken apart und gleichzeitig wohnlich.

 

Mitten im malerischen Zentrum von Visp

Das Haus liegt am Kaufplatz 8 in 3930 Visp. Auf dem Platz vor dem Gebäude findet jeden Freitag der „Visper Pürumärt“ statt. Der Platz ist Teil der Fussängerzone und entsprechend unbelastet von Auto-Verkehr.

Das Objekt findet sich am Fuss der malerischen Altstadt (Burgschaft) von Visp. In wenigen Schritten ist man beim Blauen Stein, der Drei-Königs-Kirche oder der Gemeindeverwaltung. Auch Ausstellungsräume wie Schützenlaube oder Kulturstätten wie das La Poste sind in kurzer Gehdistanz.

Zu den Schulhäusern von Visp sind es wenige Meter. Der Spital Visp ist zu Fuss in rund 10 Minuten erreicht, zum Bahnhof Visp (SBB nach Bern-Zürich) sind es etwa 4 Minuten zu Fuss.

Das Haus liegt mitten in Visp am malerischen Kaufplatz. Der Ursprung des Gebäudes reicht bis ins Jahr 1600 zurück. Der repräsentable Bau am Fuss der Visper Burgschaft ist im Stockwerkeigentum aufgeteilt. Zum Angebot steht

  • Geschäftslokal (Süd) mit Lager im UG
  • 3 Zimmer Wohnung im 1. OG (kann auch zum Geschäft dazu genommen werden)
  • 4 Zimmer Wohnung im 2. OG
  • 2 Zimmer Wohnung im Dachgeschoss

Vorteile

  • Vermietete Anteile
  • Einzigartige Lage in Visp
  • Verkauf kann rasch erfolgen
  • Spannendes Renditeobjekt

Hinweise

mks mieten.kaufen.services.ag koordiniert Besichtigungen und Verkaufsgespräche. Die Angaben in dieser Dokumentation  verstehen sich als allgemeine Information, sind ohne Gewähr und sind kein Bestandteil einer vertraglichen Vereinbarung.

Kontaktperson

mks mieten.kaufen.services.ag
Sennereigasse 35
3985 Geschinen
Schweiz
Roberto Imoberdorf

T 0279741915

M 0797278018

Kontaktformular